2021 war schwierig, aber für unseren Verein erfolgreich

Liebe Mitglieder*innen, Liebe Unterstützer*innen, 
das Jahr 2021 neigt sich dem Ende und Corona hat uns immer noch fest im Griff. Eine angedachte Reise zum Ende des Jahres konnte mal wieder nicht angetreten werden.

Unseren Freunden in Burkina Faso und den Kindern geht es soweit gut. Wir konnten in diesem Jahr unsere Projekte weiterführen und unsere Hilfe sogar mit dem Bau eines Internats für Mädchen erweitern.

Dank der Spenden und Unterstützung des Rotary Clubs Lübbecke wurde der erste Bauabschnitt, ein Schlafsaal für 45 Mädchen mit Sanitärgebäude errichtet. Die ersten Mädchen werden im Frühjahr 2022 dort einziehen. Der zweite Bauabschnitt, ein Gebäude für Schulungsräumen und Küche ist in Planung und wird gebaut sobald die Anfangsfinanzierung steht.

Für einige der Kinder im Maison Gerlach geht der Ernst des Lebens schon los, 10 besuchen bereits den Kindergarten.

Für eure Unterstützung und das uns damit seit Jahren entgegengebrachte Vertrauen, möchten wir uns an dieser Stelle auch ganz herzlich im Namen der Kinder und den Verantwortlichen vor Ort bedanken.

Wir wünschen euch und euren Familien ein zufriedenes Nachdenken über Vergangenes, ein wenig Glaube an das Morgen und Hoffnung für die Zukunft und vor allem viel Gesundheit für das Jahr 2022!!