Waisenhaus Maison Gerlach

Aktuell befindet sich das Gebäude für unser erstes Waisenhaus im Bau. Die Fertigstellung ist für Anfang 2019 geplant.

Dank der Spenden, um die das Lübbecker Familienunternehmen Eduard Gerlach anlässlich seines 150. Jubiläums statt Geschenken gebeten hatte und einer Aufstockung durch Familie
Gerlach-von Waldthausen kamen die benötigten 65.000 Euro schneller zusammen als von uns erwartet. Dadurch konnte die Bauzeit von 3 auf 1 Jahr reduziert werden.
Für dieses großartige Engagement können wir uns im Namen der Kinder einfach nur herzlich bedanken!

Das Waisenhaus entsteht auf dem Gelände des von uns unterstützen C.R.E.N. und ist dem katholischen Orden Notre Dame des Apôtres angeschlossen. Die guten Erfahrungen die wir mit den Schwestern des Ordnes gemacht haben, geben uns die Sicherheit, dass der Betrieb zuverlässig und reibungslos laufen wird.

Wir freuen uns auf die Einweihung, die wir vielleicht bei unserer Reise 2019 miterleben dürfen.