Helfen – weil es uns möglich ist



Unser Verein unterstützt nachhaltige Projekte für und mit Kindern in Burkina Faso mit dem Ziel: „Hilfe zur Selbsthilfe". Ihre Mitgliedsbeiträge / Spenden kommen zu 100% ohne Abzüge direkt bei den Kindern in Burkina Faso an!

Die zweckmäßige, verantwortungsvolle Verwendung der Gelder werden von uns mit unserem Repräsentanten, Antoine Soubeiga, vor Ort mit den Einrichtungen abgestimmt und kontrolliert.

Bei Fragen und Ideen zu unseren Projekten, sprechen Sie uns gerne an.

  • 2021 war schwierig, aber für unseren Verein erfolgreich

    Liebe Mitglieder*innen, Liebe Unterstützer*innen, 
    das Jahr 2021 neigt sich dem Ende und Corona hat uns immer noch fest im Griff. Eine angedachte Reise zum Ende des Jahres konnte mal wieder nicht angetreten werden.

    Unseren Freunden in Burkina Faso und den Kindern geht es soweit gut. Wir konnten in diesem Jahr unsere Projekte...

  • Bau eines Internats für Mädchen - Ein Projekt gemeinsam mit dem Rotary Club Lübbecke/Westfalen

    Besonders Mädchen leiden unter der großen Armut in Burkina Faso. Als billige Arbeitskräfte müssen sie im Haushalt oder auf dem Feld arbeiten und werden nicht selten bereits im Alter von nur zwölf Jahren zwangsverheiratet.

    Diesen Mädchen will,der Rotary Club Lübbecke/Westfalen, helfen.

  • Ein neues Zuhause für Madi und Martin

    Für Madi und Martin, zwei Jungs aus dem Heim Samuel, ist die Zeit gekommen das Heim zu verlassen. Mehr als 9 Jahre war das Heim ihr Zuhause.

  • Patenschaften

    Wer die Babys im Maison Gerlach unterstützen möchte, kann sich in Form einer Patenschaft engagieren. 

  • Reisebericht 2020

    Terroristische Anschläge, Ausgangsperren, Polizeipatrouillen: In Burkina Faso herrscht der Ausnahmezustand.

Meilensteine